Startseite > handgefaerbt.com, ~Gestricktes~ > Halbwild und Mild Socks….

Halbwild und Mild Socks….

…endlich sind sie fertig und ich finde, sie sind sooooo schön geworden…die Wolle strickte sich wieder mal wie ein Traum 🙂

Dieses Muster stammt von Wapiti und ich durfte es probestricken…es ist ein sehr schönes Muster und geht leicht von der Hand…dennoch hatte ich erstmal nach der 1. Socke eine kleine Pause eingelegt 😉

03  10

Grösse: 39/40…68 Maschen…2,75 mm

Muster:  halbwild und mild

Wolle: handgefaerbt.com merino extrafein „Schneemagie“

Ferse: weiterlaufendes Muster

Spitze: normale Bandspitze

Ich habe das Muster ein wenig abgeändert…ich habe zb die Zöpfe auf beiden Seiten mitlaufen lassen und die Ferse ebenfalls im Muster weitergestrickt 😉

Die Wolle sah im Strang so aus >>>klick<<< …der ganz links 🙂

Advertisements
  1. Februar 8, 2010 um 3:08 pm

    Hallo Heike.

    Na, das ist ja ein tolles Muster, das Wapiti sich da ausgedacht hat. Ich finde das richtig schön und mit der Wolle sieht das richtig super aus.

    Als Strang war die Wolle ja eher unscheinbar, wie ich finde. Aber verstrickt ist sie echt der Hammer.

    Liebe Grüße
    Iris

    • strickstubb
      Februar 8, 2010 um 6:31 pm

      Hallo Liebes…

      anfangs gefiel mir das Wildern gar nicht so sehr …ich hatte wirklich schon mit dem Gedanken gespielt die Nadeln zu ziehen, aber nun bin ich froh, dass ich es nicht getan habe 🙂

      knuddels

      Heike 🙂

  2. Februar 8, 2010 um 3:36 pm

    Hallo Heike,
    deine Socken sind sehr schön geworden. Ich liebe es ja, wenn es wildert 🙂 – tolles Muster! – bestimmt wieder für den Kalender, das Muster 😀
    glg, Sunsy

    • strickstubb
      Februar 8, 2010 um 6:33 pm

      Danke liebe Sunsy…

      wie bereits geschrieben gefiel mir das Wildern erst nicht so recht…aber nun finde ich sie wirklich total schön und die Wolle ist so schön kuschelig….

      dann noch vielen Dank bzgl Deines Lobes zu meinen Zauberballsocken, grade diese Crazy Zauberbälle geben schöne Farbverläufe und sind meiner Meinung nach eher für Socken geeignet 🙂

      glg

      Heike:-)

  3. Februar 9, 2010 um 8:46 am

    Also allein die Wolle hätte ja schon gereicht, abe rmit dem Muster – total schön!! Und ich mag das total , wenn die Muster in die Fersenwand laufen. Nur stricken tu ich es weniger gern. 😉

    sei lieb gegrüßt
    Ute

  4. Februar 12, 2010 um 4:03 pm

    Oh sind die wieder schön geworden! Die Farben passen einfach perfekt zu den Winterverhältnissen draussen und mit dem Muster zusammen einfach ein Augenschmaus! Hast du so schön verstrickt!

    Liebe Grüße
    Gaby

  5. Februar 16, 2010 um 12:04 pm

    Uiii, die sind aber wirklich toll. Da gefällt mir aber wirklich alles, Farbe Muster einfach genial….

  1. März 15, 2010 um 11:10 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: